Canyoning in Annecy

Annecy Canyoning mit Abfahrten durch Schluchten und Wasserfälle

Annecy Canyoning Schluchtabfahrt

Canyoning rund um den See von Annecy mit den Canyons und den Wasserfällen von Angon, de Montmin und von Frontenex. Diese Schluchten gehören zu den schönsten Schluchten der Haute-Savoie. Sie befinden sich zwischen Annecy und Albertville unweit der Stationen von Crest Voland und vom Val d’Arly sowie Les Saisies.

Canyoning und Erlebnis- oder Sport-Canyoning

Wir bieten Ihnen drei als „Entdeckung“ eingestufte Canyoning-Touren an. Der Abstieg des Canyon von Frontenex sowie die Abfahrten der unteren Teile des Canyon d’Angon und des Canyon de Montmin. Wir bieten Ihnen auch 2 als „sportlich“ eingestufte Canyoning-Touren an. Der Abstieg vom des Wasserfalls und des Canyons von Angon sowie die des Canyon de MontminDie Wanderung durch den Canyon, die beide in einer langen Version mit dem oberen und dem unteren Teil des Canyons angeboten werden, ist sehr empfehlenswert.

Klassifizierung von Canyons

Klassifizierung von Canyons

Unsere Klassifizierung der Sportschlucht und der Entdeckungsschlucht berücksichtigt die mehr oder weniger technischen und mehr oder weniger obligatorischen Hindernisse, denen wir in den einzelnen Schluchten begegnen. ​ Wir berücksichtigen auch Spaziergänge vor, während und nach der Schlucht. Unsere Klassifizierung berücksichtigt auch das Engagement und die Möglichkeiten, die Schlucht zu verlassen. Ebenso berücksichtigt es die Kälte in der Länge und Zeit, die man in der Schlucht verbringt. Der Wasserstand bleibt je nach Jahreszeit und Wetter ein Kriterium.

Canyoning in Annecy: sportliche Canyons

* Sportschlucht: Die Abfolge der oberen und unteren Teile der Angon– und Montmin-Schluchten stellen sportliche und technisch anspruchsvollere Ausflüge mit mehr Gehwegen zum Angon-Wasserfall dar.

Canyoning in Annecy: Entdeckungsschluchten

*Entdeckungsschlucht: Die Frontenex-Schlucht und die unteren Teile der Angon– und Montmin-Schluchten stellen kürzere, weniger technische Entdeckungstouren und weniger Fußwege dar.

Aktivität Outdoor Canyoning

Zunächst einmal ist Canyoning eine sportliche Aktivität in der freien Natur ohne Wasserfahrzeug, die aus Gehen, Schwimmen und dem Überwinden von Hindernissen besteht, die man auf unterschiedliche Weise überwindet, entweder durch einen Sprung oder eine Rutsche, durch Abseilen oder eine Moulinette. Daher ist es unerlässlich, dass Sie schwimmen können.

Zweitens sind die Zeiten für denAnmarsch, den Abstieg zum Canyoning und den Rückmarsch nur Richtwerte und können je nach Wetterbedingungen, der Frequentierung des Canyons und dem Niveau der Gruppe variieren .

Übrigens: Schwindelanfälligenund rückenschwachen Personen wird von einer Canyoning-Tour abgeraten. Also bitte, zwingen Sie niemanden zu kommen!!! Es ist ERFORDERLICH, uns bei der Buchung über körperliche oder geistige Behinderungen zu informieren. Ebenso ist es erforderlich, den Führer vor Beginn der Canyoning-Tour darüber zu informieren. Allgemeine Geschäftsbedingungen

banner odyssee canyon mit canyoning in savoie haute savoie und abfahrten von canyons und canyoning auf der seite von annecy und albertville sowie wasserwandern